Ätherische Öle und ihre Wirkung

 

Vier wesentliche Säulen der Just Öle:
1. Energie: Zitrone, Minze, Kiefer, Guducci
2. Entschlacken: Eucalyptus, Teebaum, 31Kräuter
3. Ausgewogenheit: Orange, Relax
4. Beruhigung: Lavendel

 

RELAX ÖL
Wirkt ausgleichend, erfrischend, anredend, beruhigend (Gehirn holt sich, was Körper braucht)

gegen Stress, bei hektischem Lebenswandel, in schwierigen Lebenssituationen, bei Trennung oder Trauer, für Zwischenzeiten zB Jahreszeitenwechsel, für Übergänge (Pupertät, Wechsel)
8 anregende: Pfefferminze, Eucalyptus, Zitronengras, Rosmarin, Fenchel, Wacholder, Kiefer
7 entspannende: Lavendel, Atlantik Zeder, Geranie, Kamille, Hopfen, Melisse, Damacenarose

GUDUCCI ÖL

Bei Konzentrationsschwäche, bei Migräne und Kopfweh, Energielosigkeit, Muntermacher,

stärkt das Immunsystem, verhilft zu Vitalität, erfrischend, stärkend, Energiespender für Neustart, für Konzentration, Schule, Studium, Nachtdienst, Schichtarbeit, Vorbereitung auf Sport, lange Reisen, lange Autofahrten, 

Mit Zitrone, Limette, Rosmarin, Kampfer, Menthol, Lavendel

ORANGENÖL
Bei Ekzemen, kleineren Wunden, Akne, bei reifer, faltiger und trockener Haut, Cellulitis,
Schwangerschaftstreifen, zur Hautstraffung, bei Herzjagen, Unruhe, Angst oder Schlafstörungen, beruhigend, bei Koliken, Blähungen, zur Stärkung der Abwehrkräfte, bei Traurigkeit und Antriebslosigkeit, für gute Laune
Nach Anwendung auf der Haut Sonnenbäder vermeiden

ZITRONENÖL
Bei Akne, Altersflecken, Arthritis, Ischias, Rheuma, Erkältung, Bronchitis,
Nebenhöhlenentzündung, Entgiftung, Warzen, Schwielen, Hühneraugen, Venen- und Krampfadernproblemen, kleinen Wunden und Abschürfungen, Verdauungsproblemen, Zahnfleischentzündungen, Schlafstörungen, Migräne, Stress und Stimmungsschwankungen
Im Haushalt: für Küche, Bad, WC zu Neutralreiniger zugeben, ins Dampfbügeleisen (zersetzt Kalk), statt Weichspüler
Nach Anwendung auf der Haut Sonnenbäder vermeiden

31 KRÄUTER ÖL
Wirkt entschlackend, entwässernd, hilft beim Abhusten, fiebersenkend, kühlend, bei Migräne, Müdigkeit, Stress, Zahnfleischproblemen, zur Vitalisierung und stärkt die körpereigene Abwehrkräfte, Kreislauf stärkend, desinfizierend

Auch als Saunaaufgusszusatz/Duftlampe/Inhalation

TEEBAUMÖL

Bei Verbrennung, Sonnenbrand, Schnittwunden, Abschürfungen, Warzen, Schiffern, Nagel- und Hautpilz, Akne und fetter Haut, Hautunreinheiten, Ausschlägen, Hautirritationen, Blasenentzündung, Durchfall und Magenentzündung, Schuppen und vermehrter Talgbildung, als Duftpunkt zur Vorbeugung bei Kopfläusen/Zecken (für Mensch und Tier)
Im Haushalt zur Desinfektion von Schwämmen, Arbeitsflächen, Kühlschrank

KIEFERNÖL
Bei Husten, Bronchitis, Müdigkeit, Stirn- und Nebenhöhlenentzündung, Lustlosigkeit, zur Nervenstärkung, bei mangelndem Selbstwertgefühl
Als Raumspray/Duftlampe zur Reinigung und Neutralisierung der Raumluft

EUCALYPTUSÖL
Wirkt entschlackend, erfrischend, antibakteriell, Immunsystem stärkend, schleimlösend, stärkend, 
entgiftend, entschlackend, reinigend, fiebersenkend, bei Verkühlung, beruhigt Atemwege, bei Gelenksschmerzen, bei Schweißfüssen
Mit Eccinacea, Minze, Rosmarin, Orange, Lavendel

PFEFFERMINZÖL
Zur Entwässerung/Entgiftung, bei Zahnfleischproblemen und Zahnschmerzen, Insektenstichen, Juckreiz, Rheuma, Muskelkater, bei Leistungsabfall, Bauchkrämpfen, Übelkeit, Müdigkeit, Gegen Heißhunger-Attaken, bei Insektenplage

LAVENDELÖL
Bei Brandwunden, Insektstichen, juckender Haut, Mückenabwehr, Reizung der Kopfhaut, bei Akne und unreiner Haut, Einschlafstörungen auch bei Kindern, Verspannungen, Ohrschmerzen, Bauchschmerzen

GARDENIA UND JASMIN

Bei starker Unruhe und Angstzuständen, beruhigend, harmonisierend, entspannend, bei Prüfungsangst und wichtigen Terminen, Hilfe bei Mutlosigkeit und Pessimismus

Mit Geranie, Jasmin, Zirbenkiefer, Orange, Patchuli, Eukalyptus

 

ANWENDUNG

  • verdünnt mit Trägeröl oder mit Wasser verdampfen sowie vermischt mit Cremen
  • gemischt mit Shampoo oder Badeessenz
  • Hinter dem Ohr (geht schnell über Nase zum Gehirn)
  • in den Nacken
  • auf die Schläfen
  • auf das Handinnengelenk
  • auf die Fußsohle

IMMER nur 1-3 Tropfen, Öle sind hoch konzentriert

 

WICHTIG

- für Kinder ab 6 Jahre

- nicht in der Schwangerschaft und während der Stillzeit verwenden

- Vorsicht bei Bluthochdruck

- Kontakt mit Augen und Schleimhaut vermeiden

- ersetzt keine medizinische Behandlung, bitte um Rücksprache mit ihrer Ärztin/ihrem Arzt

 

AKTUELL

JUST FOR YOU - äther. Öle und Cremen mit wohligen Düften erleichtern Konzentration!

Die deutsche Erstauflage des Buches LILITH´S SCHATZ gibts auch bei mir :-)

Standorte in HETZENDORF und GERSTHOF und vor Ort nach Vereinbarung

Skype Me™!

Besucheranzahl